Feriencamp 2013

 

 

Auch in diesem Jahr fand wieder in der letzten Ferienwoche (12.08 – 14.08.2013) das Feriencamp für die jungen Fußballer des FC Freudenberg 1950 e.V.  statt.

24 Kinder im Alter von 5 bis12 Jahren trainierten mit insgesamt 7 Betreuern (Dirk Dörner, Alexander Katzung, Marcus Ohly, Thomas Ehlig, Mark Wagner, Felix Paulsen, Thorsten Friedrich) die grundlegenden Dinge des Fußballs.

Die Jungs konnten jeden Tag immer wieder neue fußballspezifische Sachen in Bereichen von Technik, Taktik, Spielverständnis und vielem mehr kennen lernen. Es stand viel Spielen auf dem Programm und damit verbunden war natürlich auch der Spaß, den die Kids täglich hatten.

Trainiert wurde 2 Mal am Tag. Für das leibliche Wohl der Kids, vor und zwischen den intensiven Trainingseinheiten wurde dank der fleißigen Helfer (Irene Herwig und Michael Wink) gesorgt.

Zu den Highlights des 3tägigen Camps zählte unter andern der Besuch des Nationalmannschaftstrainings in der Mainzer Coface Arena. Dank Reginald Kosinski konnte ein Bus organisiert werden, der die Jungs zur Coface Arena und wieder zurück zum Sportplatz gebracht hat.

Das Erlebnis die großen Idole beim Training beobachten zu können war natürlich großartig.

Am Dienstag absolvierten alle erfolgreich das DFB & McDonald's Fußball-Schnupperabzeichen und zum Abschluss des Camps gab es für alle Kinder eine Urkunde, einen DFB-Pin, ein T-Shirt und  eine Medaille.

Es war wieder eine rundum gelungene Veranstaltung, die bestimmt auch im kommenden Jahr eine Fortsetzung findet.


Weitere Informationen erhalten Sie von der Jugendleitung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!