Aktiven | News

- derzeit keine -

Aktiven | Trainingszeiten

Dienstag, 19:30 - 21:00
Donnerstag 19:30 - 21:00
Sportplatz Niederfeld

I. Nächstes Spiel

Mi, 28.08.19, Anstoß 19:30 h
Türkischer SV - FCF
Spielort: KR Niederfeld, Stegerwaldstr. 57


Kastel 06 II - FCF – 4:7

Sonntag, 28.05.2017

Kastel 06 II - FCF – 4:7

Aufstellung:

Kosinski, Ettingshausen K., Gruschka, A. Campo, Hert W., Scherf St., Ettingshausen M., Zouak, Handrick, Wagner B., Wagner J.

Ersatz: Tippner, Scherf J., Hert A.

Eine ordentliche erste Halbzeit mit der 0:1 Führung in der 13.ten Minute durch Marvin Ettingshausen. Marvin Zouak traf zum 0:2 per Freistoß in der 16.ten Minute. Kastel verkürzte in der 30.ten Minute zum 1:2. Travis Handrick schoss dann in der 32.ten Minute das 1:3. Ein Elfmeter führte zum 2:3 in der 39.ten Minute. Den 2:4 Halbzeitstand erzielte Kastel per Eigentor selber in der 43.ten Minute. Wiederum Marvin Ettingshausen war erfolgreich und markierte das 2:5 in der 51.ten Minute. Der Gastgeber traf in der 56.ten zum 3:5 Anschluss. Alexander Hert erzielte in der 78.ten Minute das 3:6. Erneut ein Elfmeter führte zum 4:6 in der 81.ten Minute. Den Endstand erzielte Marvin Ettingshausen mit dem 4:7 in der Schlussminute.

FCF - SKG Karadeniz II – 6:0

Sonntag, 21.05.2017

FCF - SKG Karadeniz II – 6:0

Aufstellung:

Kosinski, Gregor, Ettingshausen K., Kreß Da., Gruschka, Scherf St., Khelil, Ettingshausen M., Zouak, Kreß Do., Handrick

Ersatz: A Campo, Wagner B., Wagner J., Scherf J.

Eine ordentliche erste Halbzeit mit der 1:0 Führung in der 17.ten Minute durch Malik Khelil. Diverse weitere Möglichkeiten wurden allerdings allesamt ausgelassen. Mit der knappen Führung ging es somit in die Pause. In der zweiten Hälfte machten wir es dann besser. Marvin Zouak erzielte das 2:0 per Foulelfmeter in der 60.ten Minute. Erneut Marvin Zouak erhöhte in der 63.ten Minute zum 3:0. Dominik Kreß legte in der 72.ten Minute zum 4:0 nach, ehe Jason Scherf das 5:0 per Strafstoß in der 80.ten Minute markierte. Wiederum Marvin Zouak traf zum Endstand von 6:0 in der 83.ten Minute.

FSV Wiesbaden 07 - FCF – 10:4

Sonntag, 14.05.2017

FSV Wiesbaden 07 - FCF – 10:4

Aufstellung:

Kosinski, Hachenberger, A Campo, Khelil, Wagner J., Zouak, Wagner B., Ettingshausen M., Handrick, Ettingshausen K., Assar

Ersatz: Scherf St., Kreß Da., Gregor

Ein Start nach Maß mit dem 0:1 in der zweiten Minute durch Dominik Kreß. Weitere Chancen blieben ungenutzt was sich rächen sollte. Dem FSV gelang das 1:1 in der 26.ten Minute mit der ersten Chance für den Gastgeber. Das 2:1fiel dann in der 38.ten Minute, dem folgten das 3:1 und 4:1 in kürzester Zeit. Nach der Halbzeit machte die Heimmannschaft mit uns was sie wollte. Ohne große Gegenwähr fielen die weiteren Treffer in der 52.ten, 71.ten, 73.ten, 75.ten, 77.ten und 79.ten Minute. Für uns waren zwischenzeitlich Malik Khelil zweimal (59/81) und Marvin Ettinghsausen (86) erfolgreich.

DJK Schwarz-Weiß I - FCF I – 5:1

Sonntag, 30.04.2017

DJK Schwarz-Weiß I - FCF I – 5:1

Aufstellung:

Kosinski, Assar, Hachenberger, A Campo, Zouak, Khelil, Michel M., Ettingshausen M., Wagner J., Wagner B.,  Handrick,

Ersatz: Gregor, Kress Do., Gruschka

Munterer Beginn mit etlichen Torszenen auf beiden Seiten. Maurice Michel gelang in der 15.ten Minute das 0:1. Ein völlig unnötiger Rückpass leitete das 1:1 in der 30.ten Minute ein. Bis zur Halbzeit passierte dann nicht mehr viel. In der 57.ten Minute kassierten wir das 2:1. Dem folgte das 3:1 in der 67.ten Minute. In der 83.ten Minute fiel gar noch das 4:1 und in der 85.ten Minute der 5:1 Entstand.

SC Meso-Nassau Wiesbaden II - FCF I – 2:7

Sonntag, 23.04.2017

SC Meso-Nassau Wiesbaden II - FCF I – 2:7

Aufstellung:

Kosinski, Gregor, Assar, Hachenberger, A Campo, Zouak, Khelil, Michel M., Ettingshausen M., Wagner J., Handrick,

Ersatz: Wagner B., Raffauf, Kress Do., Gruschka

 

Guter Beginn mit einer Riesenchance durch Maurice Michel in der zweiten Minute. Marvin Zouak machte es in der zehnten Minute besser und markierte das 0:1. Die Führung hielt jedoch nur bis zur 15.ten Minute und wir mussten das 1:1 hinnehmen. Maurice Michel brachte uns erneut in Front und traf zum 1:2 in der 17.ten Minute. Danach waren wir deutlich besser als der Gastgeber und Abdelmaksoud Assar erhöhte auf 1:3 in der 30.ten Minute. Direkt nach dem Wechsel traf Marvin Ettingshausen zum 1:4 und 1:5 in der 46.ten und 50.ten Minute. Erneut Marivn Zouak stellte auf 1:6, ehe wir das 2:6 in der 70.ten Minute kassierten. Den Endstand von 2:7 erzielte wiederum Marvin Zouak in der 70.ten Minute. Bis zum Schluss passierte dann nicht mehr viel.

THermine Touristikbahn Wiesbaden